Schafferer - Start in die Karriere

In welchen Bereichen suchen Sie derzeit nach neuen Mitarbeiter:innen?

Wir sind laufend auf der Suche nach qualifizierten Facharbeiter:innen. Neben klassischen Holzfacharbeiter:innen stellen wir auch Tischler:innen, Bautischler:innen und andere Baufacharbeiter:innen ein. Auch im Bereich Technik, Werkplanung, Arbeitsvorbereitung und Bauabwicklung nehmen wir gerne HTLAbsolvent:innen oder Interessierte mit einer anderen technischen Ausbildung in unser Team auf. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Ausbildung von Lehrlingen im Beruf Zimmerer:in und Holzbautechniker:in. Durch unser Geschäftsfeld All-in-One gibt es ein umfangreiches und interessantes Betätigungsspektrum für alle am Bau interessierten Bewerber:innen. Die Nachhaltigkeit und Einzigartigkeit unseres Baustoffes Holz bietet einen zukunftssicheren Arbeitsplatz.

Wie viele Bewerbungen bekommen Sie circa im Jahr?

Dies gestaltet sich von Jahr zu Jahr unterschiedlich. Im Schnitt erhalten wir pro Jahr ca. vier bis acht Bewerbungen. Auffallend hierbei ist, dass wir immer mehr Anfragen aus unserem Nachbarland Deutschland sowie dem benachbarten Südtirol erhalten.

Was ist Ihnen bei einem Bewerbungsgespräch wichtig?

Wir nehmen uns gerne Zeit für ein persönliches Gespräch und versuchen es auf persönlich-familiärer Basis zu gestalten. Maßgebend dabei ist, dass sich beide Seiten offen und hrlich über beidseitige Vorstellungen sowie Arbeits- und Lebensplanung unterhalten. Ebenso wichtig für uns ist, sich über Hobbys und Freizeitgestaltung auszutauschen.

Wie sollten die Bewerbungsunterlagen aussehen?

Wir legen Wert auf vollständige, gut strukturierte Unterlagen, aus welchen klar die Motivation der Bewerber:innen hervorgeht und wie man auf unser Unternehmen aufmerksam geworden ist. Gerne nehmen wir individuell gestaltete Unterlagen, nicht zwingend mit Computer geschrieben oder auf Basis eines Vordruckes, entgegen.

Gibt es Präferenzen in puncto höchstem Bildungsabschluss?

Nein, gibt es keine. Bewerber:innen sollen sich mit der Arbeit identifizieren können und motiviert sein, in einem Familienbetrieb mit vollem Einsatz das Team zu unterstützen.

Schafferer - Start in die Karriere
Karl Schafferer, Geschäftsführer

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden