TYROLIT - Lehrbetriebe stellen sich vor

Ausbildungsmöglichkeiten:

  • Bürokauffrau/-mann
  • Metalltechniker:in
  • Elektrotechniker:in
  • Physiklaborant:in
  • Technische:r Zeichner:in
  • Bautechnische:r Zeichner:in
  • IT-Techniker:in
  • Oberflächentechniker:in

Neuaufnahmen pro Jahr:

  • 2 Bürokauffrauen/-männer
  • 4 Metalltechniker:innen
  • 2 Elektrotechniker:innen

Zusätzlich in regelmäßigen Abständen von 3 Jahren:

  • 1 Physiklaborant:in
  • 1 technische:r Zeichner:in
  • 1 bautechnische:r Zeichner:in
  • 1 IT-Techniker:in
  • 1 Oberflächentechniker:in

Übernahmen nach dem Ende der Ausbildung:

Nach der Lehre übernommen wurden insgesamt etwa 80 Prozent aller Lehrlinge. Etwa 65 Prozent aller ausgebildeten Lehrlinge seit dem Jahr 2000 sind bis heute im Unternehmen tätig.

Was Lehrlinge bei uns erwartet:

  • großartiges Lehrlingsteam
  • umfangreiche Ausbildung
  • lukratives Prämiensystem
  • bestens ausgebildete Lehrlingsausbilder
  • kostenlose Arbeitskleidung
  • bestens ausgestattete Arbeitsplätze
  • kostenlose Unfallzusatzversicherung
  • Gruppenaktivitäten
  • freiwillige Mitgliedschaften in der TYROLIT Sportgemeinschaft
  • Schulungen
  • Workshops

Unsere Erwartungen an sie:

  • Höflichkeit und Freundlichkeit
  • Pünktlichkeit
  • gute Leistungen in der Schule
  • respektvoller Umgang
  • Verlässlichkeit
  • Aufmerksamkeit

Besonderheiten der Ausbildung:

  • Jobrotation (Abteilungswechsel alle 3 Monate)
  • leistungsbezogene Prämien von bis zu 200 € pro Monat
  • TYROLIT bezahlt deinen Führerschein (Klasse B)
  • gratis Mittagessen in der Kantine
  • jährlicher Lehrlingsausflug
  • digitale Ausbildung (E-Learning und digitale Dokumentenablage)
TYROLIT - Lehrbetriebe stellen sich vor

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen