Skip to main content

LIEBHERR Werk Telfs

LIEBHERR Werk Telfs

 Innsbruck-Land      Industrie    
 Maps

LIEBHERR-WERK TELFS GMBH
Hans-Liebherr-Straße 35, 6410 Telfs
Tel: +43 50 80 96 - 6100
Geschäftsführung: Herr Dipl.-Ing. Ulrich Hammerle, Herr Stefan Blaas, Herr Alfred Weithaler, Herr Mag. Martin Längle

LIEBHERR Werk Telfs © LIEBHERR Werk Telfs

Artikel teilen:

LIEBHERR Werk Telfs

 Innsbruck-Land
 Industrie
 Maps

LIEBHERR Werk Telfs © LIEBHERR Werk Telfs
LIEBHERR Werk Telfs

LIEBHERR-WERK TELFS GMBH
Hans-Liebherr-Straße 35, 6410 Telfs
Tel: +43 50 80 96 - 6100
Geschäftsführung: Herr Dipl.-Ing. Ulrich Hammerle, Herr Stefan Blaas, Herr Alfred Weithaler, Herr Mag. Martin Längle

Kennzahlen

Ranking Siegel

Kennzahlen

Ranking Siegel
  • 36

  • 32

  • 37

  • 38

Lehrlinge *
  • 819

  • 807

  • 763

  • 761

Mitarbeiter *
  • 316.739.286

  • 264.538.977

  • 280.000.000

  • 287.600.000

Umsatz *

Profil

In Telfs entwickelt und fertigt Liebherr Baumaschinen mit hydrostatischem Antrieb, wie Laderaupen, Teleskopladetypen sowie Sondergeräte für die Öl- und Gasindustrie.

Die Liebherr Gruppe
Heute zählt Liebherr nicht nur zu den größten Baumaschinenherstellern der Welt, sondern ist auch auf vielen anderen Gebieten als Anbieter technisch anspruchsvoller, nutzenorientierter Produkte und Dienstleistungen anerkannt. Dachgesellschaft ist die Liebherr-International AG in Bulle (Schweiz), deren Gesellschafter ausschließlich Mitglieder der Familie Liebherr sind.
Mittlerweile sind rund 50.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 140 Gesellschaften auf allen Kontinenten bei Liebherr aktiv. Wir gestalten technologischen Fortschritt und streben das Ziel an, auch in Zukunft mit unseren innovativen Produkten an der Spitze zu stehen. Höchste Qualität steht bei allen Aktivitäten im Fokus. Diesen Anspruch verfolgen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firmengruppe in ihrer täglichen Arbeit. Wir arbeiten mit Leidenschaft an unseren Produkten und nehmen die Perspektive der Kunden ein, um für diese möglichst maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln.

Die Liebherr-Werk Telfs GmbH
Innerhalb der Firmengruppe Liebherr ist die Liebherr- Werk Telfs GmbH seit über 40 Jahren (Gründung – 1976) für die Entwicklung, den Bau und Vertrieb der Produktgruppen Planierraupen, Laderaupen, Teleskoplader und Spezial-Produkte für die Pipelineindustrie verantwortlich. Davon werden rund 98 % der in Telfs hergestellten Produkte weltweit exportiert.
Mit mittlerweile über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählen wir zu den größten Arbeitgebern der Region.


Auszeichnungen

Ausgezeichneter Lehrbetrieb
Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

Mitarbeiterbenefits

  • Aus- und Weiterbildung
    Flexible Arbeitszeit
    Home Office
    Mitarbeiter-Events
    Parkplatz
    Paten- & Mentoren Programm
    Führungskräfte aus den eigenen Reihen
    hochwertige Arbeitsbekleidung
  • Essenszulage
    Kantine
  • BetriebsärztIn
    Gesundheitsmaßnahmen
    Psychische Gesundheit
  • Gute Anbindung
    Mitarbeiterhandy
    Mitarbeiterlaptop
    Verkehrsmittelzuschuss
    Geschäftsreisen
    Werksbus
  • Mitarbeitergeschenke
    Mitarbeitervergünstigungen
    Zusatzversicherungen

Offene Lehrstellen

powered by karriere-mit-lehre.tirol
Betriebslogistikkaufmann/frau Innsbruck-Land
Bürokaufmann/frau Innsbruck-Land
Land- und BaumaschinentechnikerIn (Schwerpunkt Baumaschinen) Innsbruck-Land
MetalltechnikerIn (Modullehrberuf) Innsbruck-Land
Industriekaufmann/frau Innsbruck-Land
Speditionskaufmann/-frau Innsbruck-Land


Fotogalerie

  • IMG2173
  • Kundencenter
  • IMG2151
  • IMG3066
  • Vormontage-Teleskop-002
  • IMG3079
  • Montagelinie

© LIEBHERR Werk Telfs

Video

* Basis der Daten sind öffentlich zugängliche Geschäftsberichte, Selbstauskünfte der Unternehmen und Informationen aus der Creditreform Wirtschaftsdatenbank. Trotz sorgfältiger Recherche sind alle Angaben ohne Gewähr. Falls Sie Ihren Eintrag aktualisieren möchten, dann kontaktieren Sie bitte: admin@target-group.at

Icon-Fill-Newsletter - LIEBHERR-WERK TELFS GMBH

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen