'>

Wellnesshotel Engel

 Reutte      Tourismus und Freizeitwirtschaft    
 in Maps anzeigen

Wellnesshotel Engel
Wellnesshotel Engel © Wellnesshotel Engel
Mattersberger HotelbetriebsgmbH
Adresse: Dorfstraße 35, 6673 Grän
Telefon: (05675)6423
Geschäftsführung: Herr Gerold Mattersberger & Herr Gert Zimmermann

Profil

Die Mattersberger HotelbetriebsgmbH betreibt das Wellnesshotel Engel in Grän im Tannheimer Tal.

Das 4-Sterne-Superior-Wellnesshotel Engel:
98 Zimmer/Suiten, Restaurant, neuer Pure Organic Spa Bereich mit 8 verschiedenen Saunen und Dampfbädern, Lehmhütte, Sole Dampfbad, Salzgrotte, Steinhaus, Eventsauna, Eventdampfbad, Panoramasauna, Infrarot-Zirben-Therme, separate Familien- und Textilsauna mit Dampfbad und finnischer Sauna, Engel´s Panoramaruheraum, Raum der Stille mit Entspannungswasserbetten, 2er Hängeliegen auf verschiedenen Ebnen, Engel´s Vogelnest mit Rückzugsnestern, Relaxen im Netz, sowie die Aquawelt mit Engel's Bergsee, Indoorpool (30 °C) und ganzjährig beheiztem Außenpool (31°C) mit Whirlliegen.

Kennzahlen

  • 170

  • 165

  • 165

  • 156

Mitarbeiter *
  • 10.861.000

  • 14.908.000

  • 14.652.000

  • 13.663.000

Umsatz *
  • 1

Standorte *
Auszeichnungen
Bewusst Tirol Bezirkssieger 2020
Beitrag teilen:

Mitarbeiter-Benefits

powered by top-arbeitgeber.tirol
  • Aus- und Weiterbildung
    Mitarbeiter-Events
    Parkplatz
    hochwertige Arbeitsbekleidung
  • Kantine
  • Fitnessangebote
    Gesundheitsmaßnahmen
  • Mitarbeitervergünstigungen

Offene Lehrstellen:

powered by karriere-mit-lehre.tirol
Einzelhandelskaufmann/frau – Textilhandel Reutte
Hotel- und GastgewerbeassistentIn Reutte
Koch/Köchin Reutte
Restaurantfachmann/frau Reutte

Meilensteine

  • 2005 wurde unsere kleinste Zimmerkategorie Einstein zu exklusiven Residenzsuiten umgebaut.

  • Wir begrüßen Sie in unseren Engel’s Kochstub’n mit einem tollem Mittags- & Nachmittagsbuffet frisch zubereitet! Die „alte“ Sauna erstrahlt im neuen „Engel´s Pure Organic Spa“ Style mit Steinsauna, Lehmsauna, Solesauna, Dampfsauna, Ruheraum & Erlebnisduschen!

  • Die neuen Facetten des Engels……

    Aus 3 Geißhorn Zimmern entstanden 2 neue Bergglück Juniorsuiten und 1 Bergglück Suite. Urige, gemütliche Stuben für das Mittags- und Nachmittagsbuffet, neues Hallenbad mit neuen Liegenbereichen und Kuschelnestern, Vergrößerung des Außenpools mit einer „Aqua-Entspannungsecke“, Familien- & Textilsauna für Groß & Klein, Vergrößerung der Tiefgarage. Zudem erwarten Sie eine neue Hoteleinfahrt & Empfangsbereich mit Herzerl-Stube, Engel-Shop mit himmlischen Engel-Mitbringsel und vieles mehr …

  • Komplettneubau des Mitteltraktes, Errichtung unseres Engel’s Bergsees und vielen weiteren Highlights.

  • 2009 war unser größter Umbau, bei dem unser neuer Außenbereich mit Außenpool, Raum der Stille und Terrasse entstanden. Dabei wurde der Stammengel abgerissen, die Straße verlegt, eine Tiefgarage gebaut und es entstanden 20 nagelneue Suiten und Zimmer im vorderen Bereich des Hauses. Zusätzlich wurde unsere Lobby und Bar vergrößert und die PURE SPA Abteilung total modernisiert und zum jetzigen Stand von 221 Betten bei 164 Mitarbeitern ausgebaut.

  • 2004 entstanden unsere Tiroler Stuben, die in Osttirol und dem Bayrischem Wald abgebaut und im Engel originalgetreu wieder aufgebaut wurden.

  • 1990 wurde der Meilenstein zum heutigen Wellnesshotel Engel gelegt und es wurden Indoor Pool, Saunaanlagen, Hotellobby mit Bar, Rezeption und 12 weitere Zimmer gebaut.

  • 1972 wurde der Engel dann endgültig zum modernen Hotelbetrieb mit 90 Betten aufgebaut. Im gleichen Jahr kam Sohn Gerold und zwei Jahre später Tochter Elke zur Welt. Viele Jahre der Aufbauarbeiten hatten Gerlinde und Hermann vor sich.

  • 1966 kam der aus Osttirol stammende Hermann Mattersberger als junger Koch
    in den Engel und lernte das Tannheimer Tal und vor allem Gerlinde lieben.

  • 1960 führte Ihre Tochter Melanie Föger dann das Hotel in der 3. Generation.
    Nach ihrem plötzlichen Ableben übernahm ihre Nichte Gerlinde Schädle, die aus dem Hotel „liebes Rot Flüh“ in Haldensee im Tannheimer Tal stammt, den Hotelbetrieb.

  • 1921 übernahmen Sebastian und Ludwina Pflauder den Engel.

  • 1898 baute der heutige Urgroßvater Wendelin Pflauder den Ausschank mit angeschlossener Landwirtschaft zu einem Gasthaus mit 8 Gästezimmern um.
    Zu dieser Zeit waren es hauptsächlich Gelehrte und Adelige, die Ihre Sommer im Tannheimer Tal verbrachten oder von Norden nach Süden durchreisten.

  • 1748 erhielt der Engel seine erste Ausschankgenehmigung - diese ist
    noch immer im Original im Haus


Alpine Best Wellness auf höchstem Niveau

Vom Ursprung bis heute mit der Kraft aus den Alpen

Die Best Alpine Wellness Hotels blicken auf mehr als ein Vierteljahrhundert Erfolgsgeschichte zurück. Heute wie einst stehen der Gast und sein Wohlbefinden im Mittelpunkt. Die familiengeführten 4-Sterne-superior und 5-Sterne-superior Wellnesshotels bieten nicht nur höchste Qualität und ein traumhaftes Ambiente, sondern punkten zusätzlich mit einer langen Gastgebertradition und viel Leidenschaft für das Wohl der Gäste. Der besondere Erholungswert der Best Alpine Wellness Hotels gründet auf dem ganzheitlichem Ansatz, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. 

 


Fotos

  • Engel-1
  • Rezeption1
  • Rezeption1

© Wellnesshotel Engel
zurück
* Basis der Daten sind öffentlich zugängliche Geschäftsberichte, Selbstauskünfte der Unternehmen und Informationen aus der Creditreform Wirtschaftsdatenbank. Trotz sorgfältiger Recherche sind alle Angaben ohne Gewähr. Falls Sie Ihren Eintrag aktualisieren möchten, dann kontaktieren Sie bitte: ranking@target-group.at

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden