Skip to main content
Rankings - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Rankings
Unternehmensverzeichnis - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Unternehmen
Newsletter - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Newsletter
Nach BMZ Übernahme

Marco Klimmt übernimmt Nox Cycles Geschäftsführung

Marco Klimmt übernimmt Nox Cycles Geschäftsführung
nox-cycles_carsten-sommer_marco-klimmt_fn-nox-cycles - Marco Klimmt übernimmt Nox Cycles Geschäftsführung
Im Bild: Carsten Sommer (l.) und Marco Klimmt (r.)
Nach BMZ Übernahme

Marco Klimmt übernimmt Nox Cycles Geschäftsführung

Marco Klimmt übernimmt Nox Cycles Geschäftsführung
nox-cycles_carsten-sommer_marco-klimmt_fn-nox-cycles - Marco Klimmt übernimmt Nox Cycles Geschäftsführung
Im Bild: Carsten Sommer (l.) und Marco Klimmt (r.)

Nachdem die BMZ Group die erfolgreiche Übernahme abgeschlossen hat, verkündet der deutsch/österreichische E-Bike-Hersteller Nox Cycles einen Führungswechsel. Mit sofortiger Wirkung übernimmt Marco Klimmt als neuer Geschäftsführer das Steuer und tritt somit die Position von Carsten Sommer an.

Im September erfolgte die Übernahme des E-Bike-Herstellers Nox Cycles durch die BMZ Group, einen weltweit agierenden Produzenten von Lithium-Ionen-Batteriesystemen. Das Ehepaar Carsten und Gaby Sommer, die Gründer und bisherigen Eigentümer von Nox Cycles, haben das Unternehmen im österreichischen Zillertal gegründet und zu einem festen Bestandteil der E-Bike-Branche entwickelt. Visionär Carsten Sommer verlässt nun Nox Cycles nach einer beeindruckenden und rasanten Erfolgsgeschichte. Während seiner Leitung hat Nox Cycles in kürzester Zeit zahlreiche innovative Produkte entwickelt, internationale Märkte erobert und sich als Spezialist im Bereich der E-Mountainbikes etabliert.

Ab sofort übernimmt Marco Klimmt, ein erfahrener Branchenexperte, die Geschäftsführung von Nox Cycles, welcher unter anderem eine langjährige Erfahrung bei Brose Fahrzeugtechnik nachweisen kann. Derzeit leitet er die Business Unit E-Bike im deutschen Headquarter der BMZ Group.

Emotionale Verabschiedung und Optimistischer Neustart

Carsten Sommer verabschiedet sich mit den Worten: "Nach einer unglaublichen Fahrt mit Nox Cycles habe ich die schwierige Entscheidung getroffen, mein ‚Baby‘ abzugeben und das Unternehmen zu verlassen. Es war ein Privileg, mit einem so leidenschaftlichen Team zu arbeiten und den Wandel des Unternehmens in den vergangenen Jahren mitzuerleben. Ich bin stolz auf das, was wir gemeinsam erreicht haben, und möchte mich bei allen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz und ihre Loyalität mir und dem Unternehmen gegenüber bedanken. Ein herzlicher Dank geht auch an unsere Geschäftspartner, die uns unterstützt und in all den Jahren die Treue gehalten haben. Die Erfolgsgeschichte von Nox Cycles geht nun mit neuem Gesellschafter und neuer Geschäftsführung in die nächste Runde!“

Marco Klimmt über sein neues Amt: "Ich übernehme diese Position mit großer Freude und Respekt vor der beeindruckenden Geschichte von Nox Cycles. Es ist mein erklärtes Ziel, das Unternehmen weiter in eine erfolgreiche Zukunft zu führen und dabei die Innovations- und Finanzkraft der BMZ Group nutzen zu können. Gemeinsam mit dem engagierten Team von Nox Cycles freue ich mich darauf, die Erfolgsgeschichte von Nox Cycles weiterzuschreiben und damit auch die Mobilitätslandschaft in dieser spannenden Zeit nachhaltig mitzugestalten."

BMZ und Nox Cycles blicken gemeinsam erwartungsvoll auf die bevorstehenden Herausforderungen und die Zusammenarbeit in dieser neuen Phase. KundInnen können weiterhin auf bewährte Qualität vertrauen, während gleichzeitig neue Perspektiven für künftige Produktentwicklungen geschaffen werden.

11. Januar 2024 | AutorIn: Sarah Daum | Foto: Nox Cycles

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - Marco Klimmt übernimmt Nox Cycles Geschäftsführung

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen