BMW M135i: Kompakter Topsportler

BMW schärft die vom Rennsport inspirierte Charakteristik des Vierzylinder-Topsportlers im Premium-Kompaktsegment. Präzise modifizierte Fahrwerkskomponenten verhelfen dem BMW M135i xDrive zu spürbar optimierten Performance-Eigenschaften. Zusätzlich wird das emotionale Fahrerlebnis durch eine neue Soundabstimmung im Innenraum intensiviert.

Mehr denn je lässt sich die beeindruckende Kraft des 306 PS starken Vierzylinder-Motors mit BMW TwinPower Turbo Technologie im BMW M135i xDrive für ein faszinierend dynamisches und BMW typisches Fahrerlebnis nutzen. Die detailliert weiterentwickelte Abstimmung seiner modellspezifischen Fahrwerkstechnik führt zu einer nochmals verbesserten Anbindung, die auch in hochdynamischen Situationen auf der Rennstrecke präzise kontrollierbare Fahreigenschaften gewährleistet. Eine optimierte Traktion ermöglicht insbesondere bei extrem sportlicher Kurvenfahrt die souveräne Annäherung an den fahrphysikalischen Grenzbereich.

Starker Auftritt

Parallel zu den geschärften Performance-Eigenschaften wird der individuelle Charakter des BMW M135i xDrive mit einer neuen Auswahl besonders ausdrucksstarker Lackierungen unterstrichen. Im BMW Group Werk Leipzig, wo das Kompaktmodell produziert wird, können von sofort an auch BMW Individual Lackierungen und Kundensonderwünsche in den Fertigungsprozess integriert werden. Die Sonderfarben erfordern einen zusätzlichen Service- und Betreuungsaufwand mit einem erhöhten Umfang an manuellen Prozessen. Dafür wurde eine bestehende Lackieranlage umgerüstet und die Zahl der Beschäftigten um zehn erhöht.

 

BMW M135i: Kompakter Topsportler
Ausdrucksstarker Auftritt durch neue Lackierungen: BMW M135i

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden