BMW M 240i: Note eins für den 2er
BMW M 240i: Note eins für den 2er
Sportlich, knackig, kräftig: BMW M240i in Thundernight metallic

BMW M 240i: Note eins für den 2er

Die neue Generation des 2er BMW ist vor allem eines: Gelungen! In der Topversion des Sport Coupés werkelt ein 374 PS starker Sechszylinder unter der Haube. Das Aggregat beeindruckt mit Klang und Drehfreudigkeit. 

Manch ein Bewunderer unseres Testautos zeigt sich erleichtert, dass BMW beim neuen 2er auf die große Niere verzichtet hat. Nicht jeder ist ein Fan des XL-Formates an der Bayern-Front. Einig ist man sich dafür jedoch beim Antrieb: der Heckbetonte Allradantrieb im M240i xDrive, ist schon eine feine Sache. Traktion in jeder Lebenslage und auf jedem Untergrund. Die moderne Antriebstechnik leitet die Kraft jeweils an jenes Rad weiter, welches gerade den meisten Grip findet. Im „Sport Plus“ Modus lässt das System sogar leichte Drifts zu, greift dann aber gezielt ein, um das Heck auf Kurs zu halten. Mit vollem Schub und blitzschnellen Gangwechseln, geht’s in nur 4,3 Sekunden auf Tempo 100, untermalt vom herrlichen Klang des drei Liter Sechszylinder-Triebwerkes.     

Reinsetzen und Wohlfühlen

Als einer der wenigen Hersteller, schafft es BMW immer wieder, dass man sich reinsetzt und sofort wohl fühlt. Nicht nur, dass Sitz- und Lenkradposition mit wenigen Einstellungen perfekt passen, sondern auch, weil Haptik und Qualität einfach beeindruckend sind. Die integrierte Kopfstütze mit M-Emblem und die M-Flaggen in den Türen sorgen für jede Menge sportlichem Flair im Cockpit.   

Anders als beim von uns kürzlich getesteten 2er Active Tourer, verfügt man hier noch über das bekannte iDrive System, womit die Bedienung mit dem Dreh- und Drückregler nahezu blind gelingt. Unser Gehör wird derweil musikalisch mit bester Technik von Harman Kardon verwöhnt.

Perfekt zu zweit

Für zwei sportliche Personen ist das M240i Coupe wie zugeschnitten. Für mehr wird’s dann schon recht eng und vor allem etwas kompliziert zum Ein- und Aussteigen aus der zweiten Sitzreihe. Auch das Kofferraumvolumen ist eher auf zwei Mitfahrende berechnet, für die langt es aber allemal. 

Bleibt noch abzuwarten, was BMW aus dem echten M2 macht. Die Latte liegt mit dem M240i jedenfalls schon sehr hoch. 

  • Bildschirmfoto-2022-09-27-um-103823

    Feines Sport Coupé

  • Bildschirmfoto-2022-09-27-um-103939

    Reinsetzen und Wohlfühlen

  • Bildschirmfoto-2022-09-27-um-103920

    Sportliches Flair

  • Bildschirmfoto-2022-09-27-um-103812

    BMW M240i xDrive

  • Bildschirmfoto-2022-09-27-um-104451

    Front ohne BMW-XL-Niere

BMW M240i xDrive

Antriebsart
Antriebsart:
Benzin
Motor
Motor:
3.0 Liter Benzin
Leistung
Leistung:
275 kW / 374 PS
Drehmoment
Drehmoment:
500 Nm
Beschleunigung
Beschleunigung:
4,3 Sekunden von 0-100 km/h
Spitze
Spitze:
250 km/h
Testverbrauch
Testverbrauch:
9,2 Liter auf 100km
Cos Ausstoss
Co2 Ausstoß:
185g/km
Fahrfreude
Fahrfreude:
9 von 10
Preis
Preis:
ab 65.250 Euro

Beitrag teilen:

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen