HELLA ist neuer Biathlon Teamsponsor des ÖSV

Die Jugend- und Junioren-WM in Obertilliach Anfang März diente als Probelauf, ob die Osttiroler HELLA Gruppe und Biathlon zusammenpassen. Trotz der schwierigen Verhältnisse im Corona-Winter ist die Kooperation von beiden Seiten als höchst positiv bewertet worden. Daher folgt jetzt eine deutlich größere Vereinbarung: HELLA sponsert alle Biathlon-Kaderangehörigen des ÖSV von der Jugend bis zum Weltcup umfassend. Zudem unterstützt man das Trainerteam als Kopfsponsor.

Die Unterzeichnung des Vertrages hat im Mai stattgefunden. Präsident Peter Schröcksnadel hat es sich nicht nehmen lassen, den Vertrag beim gemeinsamen Termin mit dem geschäftsführenden Gesellschafter der HELLA Gruppe Andreas Kraler und dem Generalsekretär Christian Scherer, persönlich zu unterzeichnen.

Sportsponsoring

HELLA betrachtet dieses Sportsponsoring als Teil der Neuorientierung der Marke im öffentlichen Auftritt. „Biathlon ist eine außergewöhnlich spannende Kombination von Ausdauer und Konzentration, die Sportart begeistert immer mehr Menschen“, begründet Kraler das Engagement seines Unternehmens. „Biathlon orientiert sich an Werten, die bei HELLA im Zentrum stehen: Ausdauer bei der Entwicklung einer europaweit führenden Organisation und Konzentration auf das Wesentliche, den Nutzen für die Kunden.“ so Kraler weiter.

Von Seiten des ÖSV freut man sich darüber, das Osttiroler Traditionsunternehmen nun in diesem Ausmaß an Bord zu haben. „Dass eine erfolgreiche österreichische Marke wie HELLA unsere Biathlon-Welt in Zukunft nützen wird, ist höchst erfreulich. Spätestens seit der WM in Hochfilzen und der JWM in Obertilliach ist klar, dass wir auch als Plattform für Partner, die sowohl in Österreich als auch in internationalen Märkten aktiv sind, sehr hilfreich sein können. Wir heißen HELLA sehr herzlich in der illustren Runde der ÖSV-Partner willkommen.“ so Schröcksnadel. Generalsekretär Christian Scherer ergänzt: „Wie gut HELLA und der ÖSV zusammenpassen, haben die Bilder von Obertilliach eindrucksvoll gezeigt. Jetzt sorgen unsere Aktiven und Trainer dafür, dass in vielen anderen Märkten ein neues Bild von HELLA als Spezialist für Sonnen- und Wetterschutz entsteht. Wir wünschen uns eine gemeinsame erfolgreiche Zukunft, sportlich, wie wirtschaftlich.“

Der Vertrag zwischen HELLA und dem ÖSV läuft vorerst für drei Jahre.

HELLA ist neuer Biathlon Teamsponsor des ÖSV
Christian Scherer, Generalsekretär Österreichischer Skiverband, Andreas Kraler, geschäftsführender Gesellschafter der HELLA Gruppe und ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel bei der Vertragsunterzeichnung in Innsbruck.

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden