Einstellungssache – Zeppelin Österreich

In welchen Bereichen suchen Sie derzeit nach neuen Mitarbeiter*innen?

Wir bilden laufend Baumaschinentechniklehrlinge aus. Zusätzlich suchen wir heuer auch einen Lehrling im Lehrberuf Bürokaufmann/frau. Über Bewerbungen von bereits ausgebildeten Servicetechniker*innen mit Erfahrung bei der Reparatur und Service für Baumaschinen freuen wir uns auch immer sehr.

Wie viele Bewerbungen bekommen Sie circa im Jahr?

Für unsere fünf Niederlassungen in Österreich erhalten wir ca. 900 Bewerbungen.

Was ist Ihnen bei einem Bewerbungsgespräch wichtig?

Ein vollständiger, gut strukturierter Lebenslauf und ein aussagekräftiges Motivationsschreiben sind die Basis für eine gute Bewerbung. Weiters sollten Dienstzeugnisse und Ausbildungsnachweise beigelegt werden.

Wie sollten die Bewerbungsunterlagen aussehen?

Das Gespräch mit unseren Bewerber*innen findet auf Augenhöhe statt, sie sollen sich im Vorstellungsgespräch wohlfühlen. Wir geben einen guten Überblick über die zu besetzende Stelle, das Unternehmen, unsere Werte und unsere Firmenkultur.

Gibt es Präferenzen in puncto FH- oder Universitätsabschluss?

Nein. Wir freuen uns über motivierte und für Baumaschinen begeisterte Bewerber*innen. Wir glauben an Menschen, die ihre Ziele mit Mut und Entschlossenheit umsetzen. Wir setzen auf Macher*innen, die in Lösungen denken und Neues wagen.

Einstellungssache – Zeppelin Österreich
Gundi Juricek, Leitung Personal

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden