Skip to main content

BMW M340i: Explosiv in weiß-blau

Premium-Sportler und Alltagslimousine: BMW 340i xDrive

BMW M340i: Explosiv in weiß-blau

Premium-Sportler und Alltagslimousine: BMW 340i xDrive

Mit dem im Sommer 2022 lancierten Facelift der BMW 3er Limousine wurde die erfolgreiche Baureihe nicht nur optisch, sondern auch technisch weiter perfektioniert. Für top.tirol wurde die Top-Variante M340i xDrive zum Kurztest angeliefert.

Mit frischen Designimpulsen, einem umfangreich modernisierten Ambiente und deutlichen Fortschritten in punkto Digitalisierung, Bedienung und Ausstattung setzt die Neuauflage des BMW 3er zur Fortsetzung der weltweiten Erfolgsgeschichte dieser Baureihe an. Seit 1975 wurden weltweit über 16 Millionen Einheiten des 3ers verkauft, rund 200.00 davon in Österreich – wo auch 80 Prozent der Motoren  (BMW Group Werk Steyr) gefertigt werden.

Stylische Optik

Zur Modellpflege des 3ers zählen im Frontbereich serienmäßige Voll-LED-Scheinwerfer, kleinere BMW-Nieren und die in hochglänzendem Schwarz gehaltenen Lufteinlässe zur Kühlung der Bremsanlagen. Optional werden Adaptive LED-Scheinwerfer angeboten, die an blauen Akzenten im Inneren zu erkennen sind.

Auffällig sind auch die M-Außenspiegel und weit ausgestellte hintere Radhäuser, welche die Breite und die solide Statur des Hecks betonen. 17-Zoll große Leichtmetallräder gehören zur Serienausstattung, wer möchte kann den 340i auch mit 19-Zöller ordern.

Der Innenraum wartet nun mit einem brandneuen Curved Display auf, welches sich aus einem 12,3-Zoll großen Information Display hinter dem Lenkrad und einem 14,9-Zoll großen Control Display zusammensetzt. Das selbsterklärende Curved Display ist in allen 3er Modellen zu finden und ermöglicht eine deutliche Reduzierung von Tasten und Reglern zu Gunsten von Sprach- und Touchbedienung. Und der bisher gewohnte BMW-Schalthebel ist einem Schalter in der Mittelkonsole gewichen. Darüber hinaus verfügen alle Modelle der neuen 3er Reihe bereits serienmäßig über ein 8-Gang-Steptronic-Getriebe und Schaltwippen am Lenkrad. 

Power-Sportler mit Alltagsqualitäten

Die meisten 3er-Fahrer erkennt man schon deshalb an ihrem breiten Grinsen im Gesicht. Das am Steuer mitgelieferte Formel-1-Feeling, das sportliche, aber nicht zu hart abgestimmte Fahrwerk und vor allem der Sound des 3-Liter-Turbos machen bereits die kürzeste Fahrt zu einem außergewöhnlichen Vergnügen. Vor allem im bergigen Kurvengeläuf trägt die imposante Leistungsausbeute von 374 PS und 500 Newtonmetern Drehmoment zum sprichwörtlichen Gänshautfeeling bei. In nur 4,4 Sekunden katapultiert sich das bayrische Kraftpaket im Sportmodus auf Tempo Hundert und ist damit in der Lage, auch kurzfristig angesetzte Überholmanöver jederzeit sicher zu absolvieren. Der M340i xDrive präsentiert sich aber nicht nur als ultrastarker Sportler, sondern empfiehlt sich auch als alltagstaugliche Limousine, die auch bei längerer Reisedauer ein entspanntes Ankommen garantiert. 

Das Filetstück der 3er-Reihe lässt sich BMW mit 75.900 Euro honorieren, für Extras sollten weitere 29.284 Euro am Habenkonto stehen. 17 Prozent NoVA sind aber bereits inkludiert. 

 

  • bildschirmfoto-2023-03-06-um-163141

    BMW Curved-Display: Steuerung per iDrive, Sprache oder Touchscreen

  • bildschirmfoto-2023-03-06-um-163212

    Kleine Niere, große Lufteinlässe

BMW M340i

Anrtiebsart

Antriebsart

Benzin-Mild-Hybrid
Motor

Motor

3.0 Liter Sechszylinder
Anrtiebsart

Leistung

275kW/374PS
Drehmoment

Drehmoment

500 NM
Beschleunigung

Beschleunigung

4,4 Sekunden von 0-100 km/h
Spitze

Spitze

250 km/h
Testverbrauch

Testverbrauch

8,4 Liter / 100km
Co2 Ausstoß

Co2 Ausstoß

190g/km
Fahrfreude

Fahrfreude

9 von 10
Preis

Preis

ab 75.900 Euro
06. März 2023 | Autor: Walter Mair | Foto: Walter Mair

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - BMW M340i: Explosiv in weiß-blau

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen