MCI erneut weltweit Top 25 im U-Multirank

Renommiertes Ranking der Europäischen Kommission reiht MCI weltweit unter die 25 besten Hochschulen | Top: hervorragende Zusammenarbeit in Wissenschaft & Praxis.

Erneut großartige Nachrichten darf MCI | Die Unternehmerische Hochschule® in Innsbruck vermelden: Zum dritten Mal in Folge listet das renommierte, von der Europäischen Kommission initiierte „U-Multirank“ das MCI weltweit unter die 25 besten Universitäten und Hochschulen.

Beispielgebend: Kooperation von Wissenschaft & Praxis

Das MCI erhält dabei eine besondere Würdigung für die Kooperation von Wissenschaft und Praxis und glänzt mit herausragenden Ergebnissen in der Zusammenarbeit mit strategischen Forschungspartnern, der Einbindung von Studierenden in wissenschaftliche Projekte und Praktika, bei gemeinsamen Publikationen sowie bei internationalen Joint Degrees (gemeinsame Studienabschlüsse mit europäischen Universitäten).

Studium, Lehre, & Lernen sowie Internationalität hervorragend bewertet

Das MCI konnte außerdem ausgezeichnete Ergebnisse in der Kategorie „Teaching & Learning“ erzielen. Nicht zuletzt wird geschätzt, dass eine hohe Anzahl von Studierenden ihr anspruchsvolles Bachelor- und Masterstudium in der Mindeststudienzeit absolvieren aber auch, dass eine hohe Genderbalance herrscht.

Und schließlich erringt das MCI in der Gruppierung „International Orientation“ ausgezeichnete Beurteilungen. Vor allem die weltweite Mobilität von MCI-Studierenden (von auswärts an das MCI und vom MCI in alle Welt), die hohe Anzahl fremdsprachiger Masterprogramme sowie die internationale Zusammensetzung des MCI-Teams in Forschung, Lehre, Management & Administration erhalten eine Spitzenbewertung.

Stimmen:

Heinz Faßmann, Wissenschaftsminister: „In den 25 Jahren seines Bestehens hat sich das MCI zu einer „Unternehmerischen Hochschule“ mit internationaler Strahlkraft entwickelt, die einen substanziellen Beitrag zur Entwicklung und Positionierung des österreichischen Wissenschafts-, Technologie-, und Wirtschaftsstandorts leistet. Die Auszeichnung unter den „Top 25 Universitäten und Hochschulen“ im U-Multirank bestätigt die konsequente Arbeit des MCI und die steigende Attraktivität des österreichischen Wissenschafts-, Bildungs- und Hochschulstandorts.“

Annette Leja, Landesrätin Wissenschaft & Forschung Tirol und Vorsitzende der MCI-Generalversammlung: „Mit dem MCI besitzt Tirol eine „Unternehmerische Hochschule“, um die man uns international beneidet. Es ist großartig zu sehen, wie engagiert für den gemeinsamen Standort gearbeitet wird. Ich gratuliere dem MCI zu dieser eindrucksvollen Auszeichnung und bedanke mich beim gesamten Team für die hervorragende Arbeit!"

Brigitte Auer, Leiterin MCI Qualitätsmanagement: „Trotz der herausfordernden Rahmenbedingungen der letzten Jahre hat sich der Qualitätsanspruch an der Unternehmerischen Hochschule® konsequent weiterentwickelt. Die herausragenden Ergebnisse im U-Multirank bestätigen den eingeschlagenen Weg und motivieren uns, die kontinuierliche Aufbauarbeit konsequent fortzusetzen.“

Andreas Altmann, MCI Rektor: „Dass wir zum dritten Mal in Folge zu einer der 25 besten Hochschulen gezählt werden, ist eine außergewöhnliche Leistung die auf der engagierten Arbeit aller Mitarbeitenden beruht. Ich bedanke mich beim gesamten Team in Forschung, Lehre, Management und Administration sowie bei unseren Trägern, Förderern und Partnern für ihr Vertrauen und die laufende Unterstützung."

MCI erneut weltweit Top 25 im U-Multirank
MCI | Die Unternehmerische Hochschule® wurde zum dritten Mal in Folge von U-Multirank zu den Global Top 25 Performern ausgezeichnet.

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden