Achensee Tourismus weiterhin auf digitalem Vormarsch

Schon zu einer Zeit, als die digitale Regionsentwicklung in Tirol noch nicht alltäglich war, hatte Achensee Tourismus in puncto E-Tourism eine Vorreiterrolle inne. So zählt der Achensee zu einer der ersten touristischen Regionen Tirols, deren Website suchmaschinenoptimiert aufgebaut wurde, die früh auf digitale Sprachassistenz gesetzt hat und auch bei „Search-Marketingaktionen“ vorne war.

Bereits seit Jahren sind neben den Unterkunftsbetrieben rund um den Achensee auch Erlebnisse und Events online buchbar, was den Besucherinnen und Besuchern eine perfekte Übersicht über die Vielzahl der Freizeitaktivitäten ermöglicht und den Buchungsprozess wesentlich vereinfacht.

Relaunch der Website www.achensee.com 

Um noch benutzerfreundlicher zu werden und optimal auf die Bedürfnisse der Besucher und Gäste eingehen zu können, wurde im Zuge der laufenden Digitalisierungsmaßnahmen nun auch die Website der Region zwischen Berg und See überarbeitet und sowohl inhaltlich als auch den neuesten webtechnischen Standards entsprechend weiterentwickelt. Ende April 2022 ging die neue Website online.

„Der Relaunch unserer Website www.achensee.com stellt einen weiteren Meilenstein auf dem Digitalisierungsweg der Region im Bereich E-Commerce Funktionalität und intelligenter Navigation dar und wird als digitale Bühne von Gästen, Vermietern, Einheimischen und Erlebnisanbietern gleichermaßen bespielt“, zeigt sich Martin Tschoner (Geschäftsführer Achensee Tourismus) erfreut.

Seit 2005 wird die Region im Bereich Digital Leadership, E-Tourism und Innovationsmanagement von Christian Fohrmann als Chief Digital Officer seines Unternehmens Alpinmarketing begleitet. Er war es auch, der die Website im Sinne einer technologischen und innovativen Weiterentwicklung durch Stefan Ennemoser (GF Internetagentur Web-Crossing) neu aufsetzen ließ. „Das gesamte Team der Region Achensee Tourismus und insbesondere die Geschäftsführung sind Innovationen gegenüber sehr aufgeschlossen“, freut sich Fohrmann über die seit Jahren bestehende vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Skalierbar, flexibel und sicher

Erwähnenswerte technische Neuerungen der Website www.achensee.com sind die besonders hohe Leistungsfähigkeit, die Flexibilität und Skalierbarkeit der Website, die hohe Sicherheit, die besondere User-Freundlichkeit und die Integration einer sehr guten Suchfunktion für eine einfache Navigation und das Auffinden von Inhalten nach unterschiedlichen Kategorien. Neben ansprechend aufbereiteten Informationen zur Region können neben den Unterkünften auch Erlebnisse und Events im Online-Tool „Erlebnisshop Achensee“ gebucht werden. Im nächsten Schritt wird dann ein gemeinsamer „Online-Warenkorb“ für Unterkünfte und Erlebnisse erstellt.

Achensee Tourismus weiterhin auf digitalem Vormarsch
Neben Informationen zur Region können auch Unterkünfte, Erlebnisse und Events auf www.achensee.com gebucht werden.

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden